Volleyball Kurzvorstellung

DSC 0096Die Abteilung Volleyball des TVK wurde im November 1978 von Gottfried Rust ins Leben gerufen. Er übernahm auch gleich das Amt des Abteilungsleiters.
Die Gruppe wuchs zunehmend und konnte 1988 dann zum ersten Mal eine eigene Herrenmannschaft in der Bezirksklasse stellen. Der Eifer der Mannschaft war von Erfolg gekrönt: Gleich im ersten Spieljahr sicherten sich die TVK-Volleyballer die Bezirksmeisterschaft. Auch Frauen schlossen sich den Wettkämpfern an. Der TVK tritt seitdem mit einem Mixed-Team im Rundenbetrieb und zu Turnieren an. Im Spieljahr 2008/2009 krönten sich die TVK-Volleyballer zum ungeschlagenen Meister der Kreisliga Nord.

Volleyball mit Erfolgspokale

Auch heute noch nimmt das Team gerne Freundschaftsspielen und Turnieren teil, um die freundschaftliche Beziehung zu anderen Volleyball-Vereinen zu pflegen. Das Team besteht derzeit aus 20 Mitgliedern. Von Anfängern bis Fortgeschrittenen ist jeder willkommen, der Spaß am Volleyball hat. Trainiert wird immer mittwochs von 20 – 22 Uhr in der Halle der Georg-von-Neumayer-Schule in Kirchheimbolanden, im Sommer auch gerne auf dem Beachvolleyballfeld auf dem Schillerhain.
Zur Gründung einer Jugendgruppe suchen wir Jugendliche ab 10 Jahren!
Weitere Informationen gibt es auf dieser Homepage und bei Abteilungsleiter Hans Sachs unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DSC 0098